Diese Seite verwendet Cookies.
Wenn Sie unsere Homepage nutzen,
akzeptieren Sie unsere
Datenschutzerklärung.

Fragen u. Antworten (FAQs)

Hundeplatz-Nutzung

Wie kann ich den Hundeplatz buchen?

Den Hundeplatz kannst Du nur über unseren Buchungskalender buchen. Eine telefonische Buchung oder Verfügbarkeitsabfrage ist nicht möglich.

Du musst Dich als erstes registrieren dann kannst Du den Buchungskalender nutzen und buchen.

Wie kann ich die Buchung bezahlen?

Direkt bei der Buchung wird für Dich eine entsprechende Rechnung erstellt. In der Rechnung sind die beiden Zahlungsweisen angegeben:

  • Überweisung auf unser Bankkonto
  • per PayPal

Hinweis: Die Rechnungssumme muss vor der Nutzung bei uns eingegangen sein.

Haben noch andere Personen Zugang zum Hundeplatz, während meiner Nuzung?

Es kann kein weiterer Kunde auf den Hundeplatz, während Du den gemietet hast. Nur die Betreiber und sein Personal können zu diesem Zeitpunkt das Gelände nach Rücksprache betreten

Darf ich jemanden mitbringen?

Während Du den Hundeplatz gemietet hast, kannst Du die Anzahl an Gästen und Hunden mitbringen, für die Du auch gebucht und bezahlt hast. Denk bitte dran, dass Du als Nutzer für Deine Gäste haftest.

Was ist bei schlechtem Wetter?

Wenn für den gebuchten Zeitraum eine amtliche Unwetterwarnung (Gewitter, Sturm, Starkregen usw.) vorliegt, ist die Nutzung vom Hundeplatz nicht gestattet. Die Buchung wird storniert und der bezahlte Betrag gutgeschrieben oder auf Wunsch ausbezahlt.

Kann ich meinen gebuchten Termin ändern oder löschen?

Bis 24 Stunden vor Deiner Buchung kannst Du Deinen gebuchten Termin stornieren oder ändern. Schreib uns hierzu eine kurze E-Mail.

Wie komme ich auf den Hundeplatz, nachdem ich gebucht habe?

Nach Eingang Deiner Buchung erhältst Du spätestens am Vorabend Deiner gebuchten Stunde Deinen Code für das Türschloss.

Kann ich während meiner gebuchten Zeit den Hundeplatz verlassen und wieder betreten?

Aber natürlich.

Gibt es einen Mülleimer und Kot-Tüten auf dem Hundeplatz?

Ja, der Mülleimer ist allerdings ausschließlich für Hundekot gedacht. Bitte nehmt Euren Müll mit nach Hause und entsorgt ihn dort. Jeder Nutzer ist dafür verantwortlich, die Hinterlassenschaften der Hunde zu entsorgen. Auf dem Gelände sind genügend Kot-Tütenspender. Der Kot darf ausschließlich in einer Kot-Tüte in den Mülleimer entsorgt werden.

Gibt es auf dem Hundeplatz Wasser?

Bitte bringt immer selber frisches Trinkwasser für Eure Hunde mit.

Darf ich Leckerchen und Spielzeug mit auf die Wiese nehmen?

Wenn Du den Hundeplatz gemietet hast, kannst Du natürlich Leckerchen und Spielzeug mitnehmen. Bitte beachte, dass jedoch das Mitbringen von Holzstöcken verboten ist.

Darf ich auf der Wiese Picknick machen?

Eindeutiges nein.

Wie weit in die Zukunft kann ich den Hundeplatz mieten?

Über den Buchungskalender kannst Du bis zu 14 Tage voraus buchen.

Kann ich auch spontan, mit weniger als 48h Vorlauf den Hundeplatz buchen?

Je nach Verfügbarkeit sind auch Buchungen mit weniger als 48h mit einer Bearbeitungspauschale von 5,00 € möglich.

  • Stelle Deinen Buchungswunsch per E-Mail oder Kontaktformular und warte auf unsere Antwort (es besteht kein Anspruch auf die Buchung)
  • Wenn die Buchung möglich ist, bekommst Du ein Formular von uns, das ausgefüllt und abgesendet werden muss
  • Zahle den fälligen Betrag an uns in der Antwort gesetzten Frist
  • Nach Eingang der Zahlung erhältst Du den Zugangscode

Trainingsraum-Nutzung

Wie kann ich den Trainingsraum buchen, wie ist der genaue Ablauf?

Schau bitte die FAQs für den Hundeplatz an, diese sind fast identisch.

Nimm einfach Kontakt zu uns auf:

Wer kann die Trainings- und Praxisräume buchen?

Die Trainings- und Praxisräume können nur von Hundedienstleistern (Gewerbeanmeldung erforderlich) gebucht werden.

Seminarraum-Nutzung

Wie kann ich den Seminarraum buchen, wie ist der genaue Ablauf?

Nimm einfach Kontakt zu uns auf:

Wer kann die Seminarräume buchen?

Die Seminarräume können nur von Hundedienstleistern (Gewerbeanmeldung erforderlich) gebucht werden.